Enigmas do Universo - Explorando os Enigmas do Universo
loading...

Offizieller Nachweis des Lebens auf dem Mars kann innerhalb von "wenigen Monaten" kommen

Illustration der Orbital Sonde Omars verlassen Erde. Kredit: ESA

Die ESA-Sonde "Trace Gas Orbiter" hat ihre Such Mission nach Spuren biologisch erzeugten Methans auf dem Mars eingeleitet. Das Raumschiff, das zu Beginn des Monats April eine stabile Umlaufbahn erreichte (2018), sucht nun aktiv nach Spuren von Methan, um festzustellen, ob das Leben auf dem Mars ist oder nicht.

Wissenschaftlern zufolge kann eine Antwort auf das Mysterium innerhalb von nur wenigen Monaten kommen.

Mark McCaughrean von ESA sagte:

Wenn wir Spuren von Methan finden, das mit komplexeren organischen Molekülen vermischt wird, wird es ein starkes Signal sein, dass Methan auf dem Mars eine biologische Quelle hat und von lebenden Organismen produziert wird – oder bereits produziert wurde.

Allerdings, wenn wir es mit Gasen wie Schwefeldioxid gemischt finden, wird es darauf hindeuten, dass seine Quelle ist geologischen, nicht biologisch. Darüber hinaus enthält biologisch erzeugte Methan tendenziell leichtere Isotope des Kohlenstoff Bestandteils als Methan, das geologisch erzeugt wird.

Quelle)

Você também deve apreciar: