Enigmas do Universo - Explorando os Enigmas do Universo
loading...

Riesige und unerklärliche Loch öffnet sich spontan in der Antarktis

Die Antarktis ist das perfekte Labor, um Daten darüber zu sammeln, wie unsere menschliche Aktivität (vermutlich) die Erde zum Schlechteren verändert. In den letzten Jahren wurden alle Arten von unerklärlichen und beispiellosen Veränderungen auf dem eisigen südlichen Kontinent entfesselt, einschließlich der seltenen Phytoplankton Blumen, die große Gebiete des antarktischen Eises gemacht haben, werden grün und große Sprünge und Risse öffnen sich spontan. Nun, eine beunruhigende Vision hat sich entwickelt und die Wissenschaftler wissen nicht, was zu tun ist: ein riesiges Loch wurde offenbar durch das Festland, Meilen von der Küste eröffnet.

Das Loch ist, was als ein Polynja, ein offenes Wassergebiet in der Mitte des Meereis gebildet bekannt. Aufgrund der großen Entfernung zwischen dem Loch und der Küste, Wissenschaftler glauben nicht, dass die normalen Kräfte der Erosion der Gezeiten und der Gletscher Schere hinter diesem geheimnisvollen Loch sind. Diese Polynjas bilden normalerweise, wenn Heißwasser Öffnungen das Meereis unten schneiden oder wenn Ozeanströme höhere Dichte Taschen des Salzes verursachen und salziges Eis versenken.

Während die Polynjas nicht neu sind, hat die plötzliche und unerklärliche Bildung dieses bestimmten Wissenschaftlers die betroffenen Gelehrten verlassen. Im Falle dieser neuen Polynja sind die Forscher nicht sicher, ob eine dieser Kräfte auftreten oder ob dieses Loch ein völlig neues Phänomen darstellt. Diese besondere Polynja öffnete einmal in der 1970, aber geschlossen, bevor Wissenschaftler es studieren konnte. Der Physiker Kent Moore von der Universität von Toronto erklärte dem Motherboard Aufstellungsort, dass das Loch "ziemlich bemerkenswert" für seine Größe und scheinbar spontanes wieder aufleben ist: "es scheint einfach, dass Sie ein Loch im Eis gebildet haben. Dies ist das zweite Jahr in Folge geöffnet nach 40 Jahren geschlossen. Wir sind immer noch versuchen, herauszufinden, was los ist, nachdem alle. Mit so viel Fremdheit auf dem Festland in letzter Zeit, es ist nicht zu sagen, was könnte hinter dem plötzlichen Wiederaufflammen des Lochs. Ein unbekanntes Naturphänomen? Jede Form von größerer Fremdheit? Oder könnte es sein, dass wir Zeuge eines anderen Symptoms der Änderung der Wetterverhältnisse auf unserem Planeten sind? Die wirkliche Ursache ist immer noch ein wahres Mysterium der Welt. [mysteriöses Universum]

Você também deve apreciar: